AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Geltungsbereich

Cornelia Hermann betreibt unter dem Namen „Fuchs und Gretel“ einen Webshop. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln in der bei Vertragsabschluss gültigen Version das Vertragsverhältnis zwischen Cornelia Hermann (nachfolgend wir) und Kundinnen und Kunden (nachfolgend Sie), welche über diesen Webshop Waren und Leistungen beziehen.

2. Angebot

Die Angebote auf der Website von uns sind unverbindlich. Sie gelten nur solange ein Produkt verfügbar ist. Preis- und Sortimentsanpassungen bleiben vorbehalten. Die Produkte werden nach Mustern oder Lieferantenangaben beschrieben. Leichte Abweichungen in Grösse, Farbe, Struktur und Verarbeitung sind möglich.

3. Bestellung und Vertragsabschluss

Mit der Online-Bestellung, einer E-Mail-Bestellung oder im Falle einer telefonischen Bestellung mit der mündlichen Übermittlung der Bestelldaten, geben Sie ein rechtlich verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags ab und akzeptieren die vorliegenden AGB und die ausgewiesenen Preise. Sie erhalten von uns eine Bestätigung zum Bestellungseingang. Die Bestellbestätigung wird automatisch generiert und ist keine Zusage, dass das Produkt auch tatsächlich geliefert werden kann. Der Vertrag mit uns kommt deshalb mit dem Versand der Bestellbestätigung  unter der Bedingung der Liefermöglichkeit zu Stande. .

4. Preise

Die Preise sind in Schweizer Franken (CHF) ohne Versandkosten ausgewiesen. Die Versandkosten werden separat berechnet. Die Preise enthalten keine Mehrwertsteuer, da wir nicht mehrwertsteuerpflichtig sind.

5. Zahlung

Die Zahlung ist nur mit den im Webshop akzeptierten Zahlungsmitteln möglich. Im Moment sind dies:

  • Vorauskasse
    Ihre Zahlung wird innerhalb von 5 Werktagen nach Bestellungseingang erwartet. Erfolgt bis 1 Monat nach Bestellungseingang keine Zahlung durch Sie wird die Bestellung annulliert.
  • Paypal
  • Twint
  • Mastercard und Visa
  • Postcard
  • Abholung und Bezahlung im Laden
  • Rechnung für Bestandeskunden eingeloggt im Kundenkonto

Die Zahlungsfrist für Rechnungen beträgt 10 Werktage. Geht die Zahlung des geschuldeten Rechnungsbetrages nicht nach 10 Werktagen ab Erhalt der Lieferung bei uns ein, geraten Sie in Verzug. Wir behalten uns vor, eine Mahngebühr von CHF 7.- pro Mahnstufe zusätzlich zum geschuldeten Rechnungsbetrag in Rechnung zu stellen. Offene Rechnungsbeträge können wir an eine Inkassofirma abtreten. Allfällige Gebühren gehen zu Ihren Lasten.

Bei Neukunden liefern wir nicht auf Rechnung.

6. Lieferung und Verzögerungen

Wir liefern momentan in der Schweiz und im Fürstentum Lichtenstein. Geliefert wird ab unserem Lager in Münchenbuchsee. Der Versand erfolgt in der Regel innerhalb von 5 Werktagen nach Eingang der Zahlung, sofern die Waren an Lager sind. Sind Waren nicht an Lager werden Sie per E-Mail von uns informiert. Generelle Ausnahmen werden auf der Website angegeben. Die Lieferung wird mit der Schweizerischen Post (B-Post) versendet. Wünschen Sie eine andere Lieferart der Schweizerischen Post, dann nehmen Sie bitte vor Abschluss der Bestellung mit uns Kontakt auf. Bei dringenden Bestellungen empfehlen wir ebenfalls, vorgängig mit uns Kontakt aufzunehmen.

Wir haften nicht für Lieferverzögerungen, welche von Herstellerfirmen, Produzenten, Dritten oder durch höhere Gewalt verursacht wurden. Bei Lieferverzögerungen von mehr als einem Monat haben Sie das Recht ohne vorgängige Mahnung vom Vertrag zurück zu treten. Wird die Lieferung von Ihnen nicht angenommen oder abgeholt und an uns zurück gesendet, verrechnen wir Ihnen die gesamten Transport- und die zusätzlich angefallenen Kosten.

7. Versandkosten

Die Versandkosten (Verpackung und Transport) betragen:

Bis 2 kg CHF 9.80
Bis 5 kg CHF 13.30
Bis 10 kg CHF 17.50
Bis 20 kg CHF 22.50

Sperrgutpakete und Pakete über 20 kg Verrechnung nach Aufwand

Bestellungen von über CHF 200.- liefern wir versandkostenfrei.

8. Rückgaberecht

Bestellte Ware können Sie innerhalb von 7 Werktagen ab Versanddatum auf Ihre Kosten und Gefahr an uns zurücksenden. Ausgeschlossen von der Rücksendung sind Waren, die wir speziell auf Kundenwunsch bestellt haben, personalisierte Waren, auf Kundenwunsch massangefertigte oder persönlich bedruckte Waren, sowie Sonderangebote und Aktionen. Hier besteht kein Rückgaberecht. Weiter besteht kein Rückgaberecht für bereits in Gebrauch genommene oder geöffnete Artikel. Die Ware muss unbeschädigt, vollständig und originalverpackt sein. Zusätzlich ist auch der Rückgabegrund anzugeben. Sind diese Kriterien erfüllt, erhalten Sie den Kaufpreis abzüglich der Versandkosten gemäss Ziffer 7 erstattet. Werden die Rückgabekriterien nicht eingehalten, kann die Rücknahme durch uns verweigert werden.

9. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung im Eigentum von uns. Sind Sie mit der Zahlung einer Bestellung in Verzug, können wir mit dem Versand weiterer Bestellungen zuwarten bis die Zahlung der vorgängigen Bestellung eingetroffen ist.

10. Gewährleistung

Bitte prüfen Sie die zugestellten Waren umgehend und melden uns Mängel sofort, jedoch spätestens 5 Tage nach Erhalt der Ware per E-Mail. Die mangelhafte Ware ist innerhalb von 7 Werktagen nach Erhalt an uns zu retournieren. Die Versandkosten werden von uns übernommen.

Wir verpacken die Sendungen sorgfältig. Sollte es trotzdem zu einem Transportschaden kommen, bitten wir Sie uns zu kontaktieren um das weitere Vorgehen zu klären. Wir behalten uns das Recht vor Transportschäden nur zu vergüten, wenn diese durch Sie bei der Post gemeldet wurden.

Für verspätet eingehende Meldungen oder Rücksendungen erlischt der Anspruch auf Gewährleistung.

11. Schlussbestimmungen

Die AGB und die Verträge, welche basierend auf diesen AGB abgeschlossen werden, unterliegen Schweizer Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Gerichtsstand ist Bern. Wir behalten uns vor, die AGB jederzeit verändern zu können. Die jeweils gültige Version wird auf unserer Webseite veröffentlicht und gilt ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung. Für den Fall, dass einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein sollten, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Bitte zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren.